Coaching für Angehörige und Lebenspartner

           

Aus meiner eigenen Geschichte heraus weiß ich, wie schwer es ist, für Angehörige , Eltern und Lebenspartner, plötzlich mit einer Essstörung des geliebten Kindes, des geliebten Partners/Partnerin, der Schwester, des Bruders , Freund /in ....klar zu kommen.

Du bist in dieser beschriebenen Situation und weißt einfach nicht weiter, bist verzweifelt und überfordert.
Du willst helfen , doch alles was Du sagst und tust - bringt nichts, es kommt bei der / dem Betroffenen nicht an. Im Gegenteil , es artet oft in einem Kampf aus, und der /die Betroffene macht immer mehr dicht, lässt Dich nicht teilhaben in seiner/ihrer Welt....
Du musst mit anschauen, wie sich ein geliebter Mensch immer mehr selbst Schaden zufügt , sich Schritt für Schritt selbst zerstört....
Es löst Ohnmacht und Angst in Dir aus- und Du fragst Dich immer und immer wieder was kann ich tun ?
Aus deiner Sicht müsste die Person doch nur wieder normal essen und alles ist wieder gut.... 

Ich kläre hierzu in speziellen Workshops auf- ich lasse die Angehörigen eintauchen in die Welt von Magersucht und Bulimie...., kläre auf was genau dahinter steckt und warum sich Menschen mit Essstörungen so verhalten wie sie sich verhalten
Was Du konkret tun kannst in dieser herausfordernden Zeit

Sehr gerne begleite ich Dich darüber hinaus im Einzelcoaching- in dem Du und Deine Gefühle und Sorgen im Vordergrund stehen- da geht es nur um Dich und Deine eigenen Herausforderungen , die Du damit hast .
Du darfst hier wieder Kraft für Dich tanken und nur Zeit für Dich haben.



Drücke bitte unten den Impulsgespräch Button und fülle das Kontaktformular aus.